Jobs im Schlösschen

Pädagogische Fachkraft (w) oder vergleichbare Qualifikation wie staatlich anerkannte Erzieherin/ Heilpädagogin / staatl. anerkannte Heilerziehungspflegerin / Sozialpädagogin / Dipl. Pädagogin / Kindheitspädagogin / Sonderpädagogin in Voll- oder Teilzeit im Gruppendienst und mit Praxiserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe

Für unsere teilbetreute Mutter-Kind-Einrichtung in Hebertshausen, suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams eine Sozialpädagogin o. ä. mit viel Herz und Humor in Voll- oder Teilzeit (Dienstzeiten von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr und 4 Std. Wochenendbetreuung sowie Rufbereitschaft). 

Aufgabenbeschreibung

  • Sie erarbeiten, in enger Zusammenarbeit mit den Jugendämtern und auf die jeweilige Situation der Mutter abgestimmte Entwicklungskonzepte, zur Erreichung der 4 Kernziele: Mutter-Kind-Bindung, Stabilität und Sicherheit, Persönlichkeitsentwicklung und Zukunftsperspektive. Sie begleiten und unterstützen dabei engmaschig (u. a. in wöchentlichen Einzelgesprächen) und mit viel Empathie und Sorgfalt aktiv bei der Umsetzung. 

  • Sie planen und führen Hilfeplangespräche mit den Jugendämtern und schreiben Entwicklungsberichte.

  • Sie übernehmen anteilig Rufbereitschaft und 4 Std. Betreuung am Wochenende.​

 

Voraussetzungen 

  • Sie sind Pädagogische Fachkraft (siehe oben) mit Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe. 

  • Sie schaffen es, durch Ihre positive und humorvolle Art, Menschen auch in schwierigen Situationen zu erreichen und zu motivieren. 

  • Sie haben Freude an der (Beziehungs-) Arbeit mit jungen Müttern und ihren Kindern. 

  • Sie sind eine echte Teamplayerin, die in allen anfallenden Situationen durchdachte Entscheidungen trifft und pädagogische Handlungssicherheit sowie Organisationsgeschick zeigt.  

  • Sie haben Erfahrung im Gruppendienst und 

  • Konflikt- und Deeskalationsfähigkeit zeichnen Sie aus und

  • Sie verfügen über besonders gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) sowie sicheren Umgang mit den einschlägigen MS Office-Programmen (primär Word). 

Wir bieten ... 

  • ein außergewöhnliches Arbeitsumfeld in unserem wunderschönen Schlösschen, umringt von viel Natur und inmitten von Hebertshausen,

  • ein attraktives, anspruchsvolles, vielseitiges und spannendes Arbeitsfeld mit viel Freiraum für eigene Ideen und Mitgestaltungsmöglichkeiten.

  • Teil unseres multifunktionalen, engagierten und humorvollen Schlösschen-Teams zu sein,

  • eine offene, herzliche und humorvolle Teamkultur, 

  • kurze Kommunikations- und Entscheidungswege,

  • regelmäßigen fachlichen Austausch in Teambesprechungen sowie Fall- und Team-Supervisionen etc.,

  • pädagogische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern + extern),

  • gemeinsame Betriebsausflüge und Veranstaltungen (Weihnachtsessen etc.),

  • kostenlosen Kaffee und Getränke,

  • eine überdurchnittliche (an die AVR Caritas angelehnte) Vergütung mit VL (Vermögenswirksame Leistungen) sowie Sonderzahlungen. 

Herzlich willkommen an einem lebendigen und kreativen Arbeitsplatz in unserem Schlösschen - stadtnah und trotzdem mitten im Grünen - wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung! 

Ihre Ansprechpartnerinnen 

Frau Diana Scheuer und Frau von der Fecht 

Fahrer (m/w) Fahrdienst für Mutter-Kind-Einrichtung Hebertshausen

Für unsere teilbetreute Mutter-Kind-Einrichtung in Hebertshausen, suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams im Raum Dachau/Hebertshausen eine(n) engagierte(n) und zuverlässige(n) Fahrer(in) mit viel Einfühlungsvermögen für unsere Kinder und Mütter.

Voraussetzungen

  • Führerschein Klasse B (alte Führerscheinklasse 3)

  • Pünktlichkeit, Engagement und Zuverlässigkeit sowie

  • ein wertschätzender Umgang gegenüber unseren Fahrgästen ist für Sie selbstverständlich.

Arbeitszeiten

  • Montag bis Freitag

  • 08:00 Uhr Fahrdienst unserer Kinder zum Kindergarten/Schule,

  • 14:30 Uhr Abholung sowie

  • generelle Fahrdienste nach Vereinbarung mit Ihnen.

Wir bieten ... 

  • ein außergewöhnliches Arbeitsumfeld in unserem wunderschönen Schlösschen, 

  • Teil unseres multifunktionalen, engagierten und humorvollen Schlösschen-Teams zu sein,

  • eine offene, herzliche und humorvolle Teamkultur, 

  • kurze Kommunikations- und Entscheidungswege,

  • gemeinsame Betriebsausflüge und Veranstaltungen (Weihnachtsessen etc.),

  • kostenlosen Kaffee und Getränke,

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung auf Basis „geringfügige Beschäftigung“

  • Dienstwagen für die Erledigung der Fahrten

Herzlich willkommen an einem lebendigen und kreativen Arbeitsplatz in unserem Schlösschen - stadtnah und trotzdem mitten im Grünen - wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung! 

Ihre Ansprechpartnerinnen 

Frau Diana Scheuer und Frau von der Fecht 

»Jede Mutter hat eine Chance verdient, zu lernen, ein

eigenverantwortliches und selbstständiges Leben mit

ihrem Kind bzw. ihren Kindern zu führen.«

Diana Scheuer

Das Schlösschen
Haus des Lebens Dachau e. V.

Von-Mandl-Straße 25
85241 Hebertshausen/Deutenhofen

Mail: info@haus-des-lebens-dachau.de

Telefon:   +49 (0)81 31 – 66 970 88

Vereinsregister: VR 202448
Registergericht:

Amtsgericht München

Vertreten durch den Vorstand:


Vorsitzende: 

Anja von der Fecht
Erste stellvertretende Vorsitzende:

Diana Scheuer