Suche
  • Sabine/Regina/Anja

NOS Hasi on Tour!



Im Zuge einer Oster-Challenge hatten die Mitglieder der Narrhalla Oberschleißheim die Aufgabe, 44 selbstgebastelte Osternester zu sammeln. Dank der zahlreichen, engagierten Helfer sind bei dieser Aktion rund 90 Nester gebastelt worden. Also weit mehr, als ursprünglich als Ziel festgesetzt war.


Was stellt man denn mit so vielen Osternestern und den darin enthaltenen Süßigkeiten an? Diese Frage haben sich die Verantwortlichen des Projekts auch gestellt. Schnell war klar, dass man mit den Leckereien doch bestimmt vielen Kindern eine Freude bereiten kann.

Und so hat sich der NOS Hasi nach kurzer Internetrecherche dazu entschlossen, einen Teil der Nester in eine Kinder- und Jugendwohngruppe im Nahen Umkreis und einen weiteren Teil an das Mutter- Kind-Heim in Hebertshausen (Das Schlösschen) zu bringen.

Gerade in den jetzt schweren Zeiten, war es für uns und unseren rosa Osterhasen eine große Freude zu sehen, wie die Augen der Kinder bei seinem Anblick und den liebevoll gestalteten Geschenken, strahlten. Natürlich bekamen bei dieser Aktion auch die Mütter eine kleine Aufmerksamkeit des Osterhasen.

Für uns war es eine wunderschöne Erfahrung, so herzlich empfangen zu werden und zu sehen, dass man manchmal den Menschen schon mit einer Kleinigkeit ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.

Pläne für weitere Aktionen dieser Art stehen schon im Raum und warten auf die Umsetzung.


Vielen lieben Dank liebe Mitglieder der Narrhalla Oberschleißheim, wir hatten alle großen Spaß!

Herzlichst ... Eure Schlösschen-Mütter und das gesamte Schlösschen-Team


33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen