Suche
  • Sabine/Regina/Anja

Wie wunderbar … ein "Goldenes Zimmer" erstrahlt in unserem Schlösschen!

Aktualisiert: Jan 26


Spendenübergabe Haus des Lebens Dachau eV Das Schlösschen für das Goldenen Zimmer Lions Club Herr Tyroller
Herr Tyroller Präsident des Lions Club (Übergabe Spende)

Endlich ist es soweit … das neu gestaltete Elternzimmer konnte am 19. Januar 2021 feierlich vom Lions Club an das Schlösschen übergeben werden …


… doch was ist passiert?





Der Vorstand wollte so gerne eine Herzensangelegenheit der Mütter - nämlich endlich einen eigenen gemütlichen „Erwachsenen-Bereich“ zu haben, welchen die Kinder nicht in Beschlag nehmen - ermöglichen. Einen Raum, um sich zu treffen, gemütlich ein Buch zu lesen, fernzusehen oder einfach gemeinsam etwas zu spielen.


Im Sommer haben die Mütter großes Glück und können unseren wunderbaren Garten mit Spielplatz genießen (Hauptsponsor war auch hier der Lions Club) , doch in den Wintermonaten sind die Möglichkeiten räumlich sehr begrenzt.


Der Lockdown im Corona-Jahr machte dieses Bedürfnis immer offensichtlicher, die Mütter konnten die Einrichtung kaum verlassen und auch die sehr geräumigen Flure auf den beiden Etagen dienen nicht zum gemütlichen Verweilen. Hier handelt es sich um Fluchtwege, die aus Brandschutzgründen stets freigehalten werden und auch nicht als „Wohnraum“ genutzt werden dürfen.


Die Kinder halten sich oft in ihrem geliebten Spielzimmer im Erdgeschoss auf, der Vorraum konnte von den Müttern als Gemeinschaftsraum genutzt werden. Jedoch bestand dieses Zimmer aus einem Sammelsurium an alten Möbeln, die weder zusammenpassten, noch eine angenehme Atmosphäre verbreiteten. Zudem gab es noch eine Durchgangstür ins Lager … kurzum … dieses Zimmer lud einfach nicht zum Verweilen ein!


So entsprang die Idee, den Müttern, endlich einen schönen und gemütlichen „Wohnraum“ zu schaffen.


Der Lions Club, als langjähriger Unterstützer unserer Einrichtung, unter dem diesjährigen Präsidenten Herr Tyroller, war bei der ersten Begehung sofort Feuer und Flamme von unserem Projekt. Durch seine Beziehungen zu den Firmen XXXLutz und Expert konnten wir ein „Goldenes Wohn-/Elternzimmer“ kreieren. Die Durchgangstür zum Lager wurde verschlossen, die Wände neu geweißelt und modern tapeziert, mit einem passenden schicken Sofa, zwei goldenen Sesseln, einer Kommode und Regalen, Kissen, Plaids, Vasen, Bildern, Lampen und sogar einem riesigen neuen Fernseher versehen … das alte ungemütliche Durchgangszimmer erstrahlt in seinem neuen Glanz und lädt nun zum "Entspannen und Zeit verbringen" ein!


Die Mütter und das gesamte Schlösschen-Team sind hoch begeistert, es gilt nun, diesen Raum zu achten, zu schätzen und ihn als "ganz besonderes Glanzstück unseres Schlösschens“ zu bewahren.


Wir freuen uns alle sehr darüber und sagen herzlichst „danke“ beim Präsidenten des Lions Club Herrn Tyroller und den beiden Firmen XXXLutz und Expert für ihre rasche Unterstützung und die großzügigen Sachspenden!

Vielen lieben Dank!

Die Schlösschen-Mütter und das gesamte Schlösschen-Team


271 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen